Slow Flow & Meditation

Fortgeschrittene

In tiefer Ruhe und mit ganz viel Achtsamkeit fließen wir durch eine sehr langsame Yoga-Sequenz, in der deine sanfte und deine kraftvolle Seite zu einer perfekten Symbiose verschmelzen.

 

Um deinen Körper so achtsam und langsam zu bewegen, sind Konzentration, Stabilität und Leichtigkeit der Schlüssel für deine äußere und innere Balance und zu einem ganzheitlichen Yoga-Erlebnis. Denn genau das brauchst du, um tief in die anschließende Meditation einzutauchen und ganz bei dir anzukommen.

 

Atemübungen und Tiefenentspannung runden diesen wunderbaren Start in den Sonntag ab.

 

Wir legen diese Klasse auch besonders allen ans Herz, die an der korrekten Ausrichtung des Körpers in den Yoga-Haltungen feilen wollen. Slow Flow wird dir helfen, auch schnelle Flow-Sequenzen präziser ausführen zu können.

 

Bei gutem Wetter - trocken und ab ca. 15 Grad - praktizieren wir draußen im schönen, grünen Hinterhof der Yogibude.

 

Bitte beachten: Diese Klasse ist nicht für komplette Yoga-Neulinge geeignet!