Sylvia niedzilla .jpg

Sylvi
Vinyasa Yoga, Power Yoga, Hatha Yoga

WER BIST DU? 

Ich bin Sylvia, komme ursprünglich aus Hessen und lebe seit 2006 in Hamburg. Ich arbeite gerne Kreativ mit meinen Händen und nähe einen Teil meiner Kleidung selbst. Mir liegt das Thema Nachhaltigkeit sehr am Herzen und versuche überwiegend Zero Waste zu konsumieren. Seit einiger Zeit stelle ich Seife und Kosmetika selbst her. 

Meinen Tag starte ich mit einer Meditation und meiner Yoga Praxis. Ich unterrichte Hatha Yoga und Power Yoga. 

 

WIE BIST DU ZUM YOGA GEKOMMEN?

Während meins Studium hatte ich mal einen Yoga Kurs besucht. Jedoch hatte ich zu dieser Zeit nicht den Bezug dazu bekommen. Nach einigen Jahren hatte ich mir mal ein Karten-Set mit Yoga Übungen gekauft und hatte diese ein Jahr lang zu Hause praktiziert und bin dann wieder davon abgekommen. So richtig zum Yoga bin ich durch ein Retreat in Süd-Frankreich gekommen. Dort hatte eine Teilnehmerin die Yoga-Lehrerin war ein Video gehabt, mit dem wir praktiziert haben. Mir gefiel das so gut, dass ich gleich nach meiner Rückkehr aus Frankreich wieder mit Yoga angefangen habe. 

 

WARUM MACHST/ UNTERRICHTEST DU YOGA?

Bevor ich zum Yoga gekommen bin hatte ich bereits einige Jahre Achtsamkeits Meditation praktiziert. Als ich angefangen hatte Yoga zu praktizieren, habe ich gemerkt, dass ich durch die Erfahrung in der Meditation eine Tiefe Wahrnehmung meines Körpers und Atmung erlangte. Diese Erfahrung möchte ich gerne an andere weitergeben.

 

WAS IST DIR BEIM UNTERRICHTEN BESONDERS WICHTIG?

In meiner Stunde sollen die Teilnehmer:innen zu Kursbeginn Zeit haben im Raum und ihrem Körper anzukommen. Daher starte ich mir einem kurzen Einstimmen im Sitzen. Mir ist es wichtig, dass die Teilnehmer:innen ein Gefühl für die Achtsamkeit auf ihren Körper und ihre Atmung zu bekommen. Vor allem, wenn ein Asana herausfordernd ist. 

 

WAS WILLST DU WEITERGEBEN?

Ich möchte Teilnehmer:innen weitergeben, dass sie durch ihre Praxis einen tiefen Bezug ihren Innen- und Außenwelt bekommen.

 

WO HAST DU DEINE AUSBILDUNG GEMACHT?

Meine Yoga-Lehrer Ausbildung (500 UE) habe ich bei Yoga Now (Hamburg) gemacht. Meine Kinder-Yoga-Lehrerausbilsung (100 UE) habe ich bei Way Yoga (Wiesbaden) gemacht.

 

DEINE LIEBLINGSASANA?

Mein Lieblingsasna ist ist Marichyasana D „Marichi gewidmete Haltung (Marichi = Ein bedeutender Weiser und Sohn von Brahman). Grundsätzlich mag ich die gedrehten sitzenden Asana. Durch den halben Lotus und die Bindung verleiht mir das Asana eine besondere Verbindung und Nähe zum Körper.  

________________