top of page

Sa., 16. Sept.

|

Hamburg

Yoga für Dicke - Yoga is for every body

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Yoga für Dicke - Yoga is for every body
Yoga für Dicke - Yoga is for every body

Zeit & Ort

16. Sept. 2023, 11:30 – 12:30

Hamburg, Fuhlsbüttler Str. 228, 22307 Hamburg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Yoga für Dicke - Yoga is for every body

Dick ist keine Wertung oder Beleidigung, dick ist ein Adjektiv! Du bist jetzt genau richtig und musst nicht irgendwie weniger oder kleiner oder sonst was sein.

In diesem 8 wöchigen und geschlossenen Kurs bist Du genau richtig, wenn Du in einem sicheren Raum lernen möchtest Asana angepasst an Deinen Körper zu praktizieren.

Du hast einen weiblichen Körper und definierst Dich selbst als dick, moppelig, fett, kurvig (...) (es sei Dir überlassen wie Du Deinen Körper beschreibst).

Du hast keine oder erste Yoga Erfahrung und möchtest erste Schritte in Richtung Akzeptanz und Freude an Bewegung machen.

Vielleicht empfindest Du Scham, weil Du denkst Yoga ist nur für schlanke Körper.

Vielleicht möchtest Du einfach eine gute Zeit mit anderen tollen Frauen haben.

Lass Dich drauf ein, Yoga ist für alle da und die Asana soll sichdem Körper anpassen und nicht andersrum.

Du bist genau jetzt genau richtig so wie Du bist!

Wir werden in diesem geschlossen Kurs gemeinsam die Grundhaltungen erlernen und diese ja nach Körperform individuell anpassen. Hilfsmittel wie Blöcke sind kein Zeichen für Unfähigkeit, ganz im Gegenteil, ein Block lässt Dich die Asana möglicherweise intensiver spüren als ohne.

Das Ziel des Kurses ist Empowerment und Integration. Wir Dicken können gemeinsam mit allen anderen Körpern praktizieren. Yoga schließt niemanden aus.

Trau Dich, Du zu sein. Ich freue mich auf Dich!

Wann?

Ab Samstag 26 Aug 23 11:15-12:15 Uhr

Insgesamt 8 Termine für maximal 8 Teilnehmerinnen

Energie Ausgleich

119 EUR Early Bird Anmeldung bis 31.07 oder regulär 129 EUR

Was Du brauchst

bequeme Kleidung in der du Dich gut bewegen kannst und wohlfühlst, wenn Du hast eine eigene Matte, aber in der Yogibude gibt es ausreichend Matten, falls Du keine eigene hast. Sämtliche Yoga Props gibt es in der Yogibude.Es ist wichtig, dass Du es selbständig (auf Deine Art) runter auf den Boden und wieder hoch schaffst. Es ist keine besondere Fitness vorausgesetzt.

Über mich

Ich bin Svenja, 43 Jahre alt und habe nach einem Unfall und Yoga Einzelunterricht bei der wundervollen Yogalehrerin Anne, die ich in der Yogibude kennenlernen durfte zu meinem Yogagefunden.

Nach vielen lustigen und anstrengenden Stunden mit Anne (fordernd und fördernd aber nie überfordernd), habe ich mich aus einem Impuls heraus (hauptsächlich weil Anne auf Weltreise gegangen ist und ich nicht wusste was jetzt aus meiner Praxis werden sollte, denn damals war ich zu unsicher um einfach in ein Studio zu gehen und in der Gruppe zu praktizieren) zur 230h Yogaausbildung bei Peace Out Yoga angemeldet und bin nun Seit Anfang 2023 zertifizierte Yoga Lehrerin. Im Juni 2023 habe ich eine Fortbildung bei Birgit Feliz Carrasco gemacht und bin nun zusätzlich offiziell zertifiziert für Yoga für Dicke.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page